Darf ich ein Stück Weg mit Ihnen gehen?

Ja, ich will!

Schön! Ich freue mich eine Zeitlang auf Ihrem Weg zu laufen. Als erstes werde ich Ihnen viele Fragen stellen, weil ich mehr darüber wissen will wo Sie hin wollen. Dabei interessiert es mich weniger warum alles so gekommen ist, sondern viel mehr was die Situation aktuell mit Ihnen macht und welche Auswirkungen sie hat. Danach werde ich mich bei Ihnen einbringen, um mich dann wiederum möglichst schnell überflüssig zu machen. Mir begegnet immer wieder die Frage: Braucht es eigentlich immer einen Externen im Unternehmen für anstehende Veränderungen oder ähnliches? Nein, braucht es nicht, aber es geht mit eindeutig schneller und mit weniger Reibungsverlust.

Wie geht es nun weiter?

Nein, danke!

Vielen Dank für Ihr Interesse und ich freue mich, wenn wir uns wieder begegnen.

 


Ich setze mich ein für Vielfalt und Partizipation,

für Innovation und der Erlaubnis zum Querdenken,

für Zukunftsgestaltung und aktives Handeln.

 

Alle Produkte sind auch online möglich.


Letzte Blogbeiträge:

Mitschnitt eines Videotalks zu Changeprozessen und Selbstwirksamkeit mit Gesundheitsmanagerin Marina Orth.

Im Interview zum Thema Arbeitsschutz in der IT.

Nächster Termin:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.