AUGENHÖHE am Abend am 17.04.19

 

Diesmal mit dem Thema: Arbeitszeiten – Abschaffen, verändern oder so lassen?
Was für ein Fass! Was für ein großes Thema!
Genau!

An diesem Abend wird es keinen Input von einem Juristen/in oder Jemandem von der Gewerkschaft geben. Alles richtig und wichtig, nur an diesem Abend nicht. An diesem Abend geht es um Raum zum Austausch. Eine Möglichkeit quer zu denken, zu inspirieren und sich inspirieren lassen.  

Es geht darum, dass es aus unserer Sicht keine Lösung darstellt, wenn sich Unternehmen Gedanken über Arbeitszeitmodelle machen und die Mitarbeiter irgendwann davon erfahren. Genauso wenig ist es zielführend, dass Mitarbeiter Forderungen bezüglich ihrer Arbeitszeiten stellen mit dem Wissen, dass es schließlich zum guten Ton gehört diese abzunicken. Gesetz dem Fall das Unternehmen möchte nicht "old school" sein. Für uns keine Lösung. Aber was ist dann die Lösung? Welcher Umgang ist zielführend, im Sinne des Unternehmens und des Mitarbeiters? Es wird also wie immer spannend!

Veranstaltungsort ist wie immer die www.neue-denkerei.de (Friedrichstraße 28, 34117 Kassel)

 

Es wäre schön, wenn Du dich – wie gewohnt über Xing oder per Mail an - anmelden würdest, damit wir besser planen können. Vielen lieben Dank.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Dir!

Susanne Neunes & Hilka Bärenfänger
in Kooperation mit der NEUEN DENKEREI

Zurück